Adani verdiente letztes Jahr über Rs 1.600 crore pro Tag: Bericht – News Kingpin

Neu-Delhi: Mit einem Vermögen von Rs 10,94 crore hat Gautam Adani im vergangenen Jahr mehr als Rs 1.600 crore zu seinem Tagesverdienst hinzugefügt, um laut IIFL Wealth Hurun India Rich List 2022 der zweitreichste Mensch der Welt zu werden.
Der Chef der Adani-Gruppe überholte kürzlich Amazon-Gründer Jeff Bezos und wurde damit zum zweitreichsten Menschen der Welt. Im vergangenen Jahr hat sich Adanis Vermögen verdoppelt (116 %).
Alle Aktien der Unternehmen der Adani Group haben in den letzten zwei Jahren an den Aktienmärkten einen Traum erlebt, wobei einige von ihnen um mehr als 1.000 % gestiegen sind. Letzte Woche überholte die Marktkapitalisierung aller börsennotierten Aktien der Unternehmen der Adani Group die Tata Group und Reliance und wurde mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von Rs 22,27 crore zum wertvollsten Unternehmen in Indien.
Das Vermögen von Mukesh Ambani, dem zweitreichsten Mann Indiens und Vorsitzenden von Reliance Industries, ist im vergangenen Jahr um 11 % gestiegen. Der Bericht besagt, dass sein Vermögen auf Rs 7,94 crore festgesetzt ist und in den letzten fünf Jahren um 115 % gestiegen ist.
Tatsächlich sind sowohl Adani als auch Ambani die größten Gewinner in Bezug auf absoluten Reichtum, wie der Bericht von Hurun India zeigt.
Zum ersten Mal seit 10 Jahren verlor Ambani den ersten Platz trotz eines Vermögenszuwachses von 11 %.
Interessanterweise beträgt das kumulierte Vermögenswachstum der 2022 IIFL Wealth Hurun India Rich List ohne Gautam Adani nur 2,67 %, verglichen mit dem Gesamtwachstum von 9 %.
5 crores aufholen
Im Jahr 2021 war Mukesh Ambani in Bezug auf das Gesamtvermögen um Rs 2 crore vor Adani. Während Adani 2022 Ambani um Rs 3 crore voraus war.
„Aus Sicht der indischen Vermögensbildung wird das Jahr 2022 für den kometenhaften Aufstieg von Adani in Erinnerung bleiben“, sagte Anas Rashid Junaid, Managing Director und Chief Researcher bei Huron India.
Junaid fügte hinzu, dass Adani tatsächlich der einzige ist, der eines gebaut hat, aber 7 Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von über Rs 1 crore.
2012 betrug Adanis Vermögen kaum ein Sechstel von Ambanis Vermögen. In 10 Jahren liegt er deutlich vor Ambani.
„Der Erfolg von Unternehmern der ersten Generation wie Adani veranschaulicht das Wachstumspotenzial in einer Wirtschaft, die in vielen unerschlossenen Sektoren Größenvorteile und einen Paradigmenwechsel bei der Schaffung von neuem Wohlstand erlebt“, sagte Junaid.
Mining to Energy hat versprochen, 70 Milliarden US-Dollar in grüne Energie zu investieren, um der weltweit größte Produzent erneuerbarer Energie zu werden.
Andere große Gewinner
Der Impfstoffhersteller Cyrus S Poonawalla kletterte in der Rangliste der Reichsten um 3 Plätze nach oben, nachdem er sein Vermögen im letzten Jahr um 25 % gesteigert hatte 1. Er ist derzeit der drittreichste Inder mit einem Nettowert von Rs 41.700 crore. Das Poonawala Serum Institute spielte eine wichtige Rolle bei der Entwicklung eines Impfstoffs gegen Covid-19.
Shiv Nadar von HCL Technologies fiel von Platz eins auf den vierten Platz, nachdem sein Vermögen um 21 % auf Rs 1,85 crore gefallen war. Der Präsident von Avuenue Supermarts, Radhakishan Damani, kletterte zweimal auf den fünften Platz.
Der Vorsitzende von Sun Pharma, Dilip Shanghavi, und der Vorsitzende der Kotak Bank, Uday Kotak, sind auf die Liste der 10 reichsten Unternehmen Indiens zurückgekehrt.
Drei Familien, Shiv Nadar & Familie, SP Hinduja & Familie und LN Mittal & Familie, meldeten einen Rückgang des Vermögens, fanden aber immer noch einen Platz in den Top Ten.
In der Zwischenzeit fielen Kumar Mangalam Birla von der Aditya Birla Group und Jay Choudhury von Zscaler von der Top-Ten-Liste.
Wie haben sich die Ränge in 5 Jahren verändert?
Der Bericht von Hurun India verglich die Leistung von Menschen auf der Reichenliste im Jahr 2022 mit denen im Jahr 2018, um zu zeigen, wie einige Milliardäre exponentiell gewachsen sind und sich vorwärts bewegt haben, während ihre Unternehmen in beispielloser Geschwindigkeit Wohlstand geschaffen haben.
Gautam Adani ist der Beste in der Tabelle, da sein Rang von 8 im Jahr 2018 auf den ersten Platz sprang, da sein Vermögen um das 15,4-fache anstieg. Während sein Bruder Vinod in der Gesamtwertung vom 49. auf den sechsten Platz kletterte.
Mit einem Vermögen, das in den letzten fünf Jahren um das 2,8-fache gestiegen ist, ist Cyrus Poonawalla von Platz 7 im Jahr 2018 auf Platz 3 heute aufgestiegen.
Bemerkenswerte Anfänge
Die Zepto-Gründer Aadit Palicha und Kaivalya Vohra feierten ein herausragendes Debüt in der IIFL Wealth Hurun India Rich List 2022. Beide sind auch die jüngsten Startup-Gründer im Hurun India Future Unicorn Index 2022.
Rangarajan S. von Data Patterns (DP) wurde der erste Verteidigungs- und Luft- und Raumfahrtunternehmer, der auf der Liste erschien. Sein Gesamtvermögen beträgt Rs 2.700 crore. Rangarajan DP begann 1985 mit der Verwendung von Personal Computern in Nicht-Datenverarbeitungsanwendungen.
Das in Chennai ansässige Unternehmen stellt jetzt Nanosatelliten für bodengestützte Empfangssysteme und Avionik für leichte Kampfflugzeuge von Tejas her; Startsteuerungssysteme für Sukhoi 30-Flugzeuge; Motorstifte für Torpedos. dauerhafte Anzeigesysteme für Hubschrauber; Elektronische Kampfsysteme. Elektronische Nachrichten- und Kommunikationsempfänger (ELINT und COMINT); Landeunterstützungsradare.
Nykaa Falguni Nayar und Ravi Modi von Vedant Fashions haben es zum ersten Mal auf die Liste der Reichsten 100 geschafft.
Bei Falgoni Nayyar stieg ihr Vermögen um 345 % und ihr Rang stieg von 169 auf 33. In ähnlicher Weise stieg sein Vermögen um 376 % und Ravi Modi stieg um 205 Ränge auf den 41. Platz in der Liste.
Spitzenbranchen
Die pharmazeutische Industrie hat stark von dem durch die Pandemie verursachten Bedarf an Impfstoffen und dem verstärkten Fokus auf Arzneimittel profitiert. Somit trug der Sektor die größte Anzahl von Personen zur indischen Huron Rich List bei.
Cyrus S. Poonawala und seine Familie führen das Pharmageschäft, wobei sein Vermögen im letzten Jahr um 25 % auf Rs 2,05 crore gestiegen ist. Während Dilip Shanghvi von Sun Pharmaceutical sah, wie sein Vermögen um 12 % auf Rs 1,33 crore anstieg.
Mit 20 Neuzugängen ist die chemische und petrochemische Industrie mit 102 Teilnehmern weiterhin führend in der Vermögensbildung. Es gibt 23 Milliardäre aus diesem Sektor.

Leave a Reply

Your email address will not be published.