Andrea Bocelli würdigt Elvis Presley und Freddie Mercury – „außergewöhnliche Rockgiganten“ – News Kingpin

Andrea Bocelli, der derzeit in Großbritannien und Irland auf Tournee ist, wurde heute von seinem Team auf Instagram mit einem rührenden Foto zu seinem 64. Geburtstag gratuliert. Der italienische Tenor ist für seinen Operngesang bekannt, wird aber auch von einigen der großen Rockstars bewundert.

Buchen Sie hier Ihre Tickets für die Andrea Bocelli-Tour

In einem früheren Interview mit Express.co.uk sagte Bocelli über Elvis Presley: „Es ist unbestreitbar, dass Elvis ein bemerkenswertes Talent hatte. Er hatte eine sanfte Stimme mit einem breiten Spektrum und einem weichen, einhüllenden Timbre sehr charismatischer Mensch.”

King hatte im Laufe seiner 21-jährigen Karriere so viele Hits, warum wählte der italienische Tenor die beiden klassischen Love Me Tender-Balladen und konnte nicht anders, als sich in ein besonderes Cover zu verlieben?

Bocelli sagte: “Dieses Duett von Mercury und Caballe war in diesen Jahren sicherlich von großer Bedeutung für die Entwicklung der klassischen Musik hin zum Mainstream. Ich mag Labels nicht besonders und wie ich in der Vergangenheit gesagt habe, finde ich einige Mehrdeutigkeit im Begriff ‚Schnittmenge‘. Das kann und soll es. Musik kann von allen genossen werden, ohne sie in eine bestimmte Schublade stecken zu müssen!“

Leave a Reply

Your email address will not be published.