Cavitex macht sich auf den Weg zum Sieg in PBA 3×3 – News Kingpin

CAVITEX zeichnete seinen 3×3-Erfolg der Philippine Basketball Association auf, nachdem er auf dem Weg zum Leg 2-Titel bei der Saisoneröffnungskonferenz am Sonntag im Robinsons Novaliches Schwergewicht nach Schwergewicht gestürzt hatte.

Juri Napolis und Pong Galanza führten den Weg an, als die Braves einen langen Aufstieg an die Spitze mit einem mühsamen 21-19-Sieg gegen den Drei-Match-Sieger San Miguel Bear (SMB) im Finale beendeten.

Naples, der in der vergangenen Saison einen ausgezeichneten Stint bei Limitless hatte, landete einen Kupplungsschwimmer vor SMB, um das Franchise zu heben, dessen bisher bestes Ergebnis der Zweitplatzierte bei seinem einzigen letzten Auftritt seit dem zweiten Stopp in der dritten Konferenz in der vergangenen Saison war.

Napoles, eine tragende Säule für Gilas Pilipinas 3×3, schloss mit sieben Punkten ab, um Galanzas acht Punkte in den Playoffs zu halten, als er Cavitex mit einer herausragenden Kampagne krönte, bei der sie den Zweitplatzierten Miralco im Halbfinale mit 17-16 besiegten , und Spiel 1 Drittel. Platinum Placer Karaoke im Viertelfinale, 14-12.

Galanza, Napolis, Chester Saldoa und Dominic Fajardo erhielten für diesen ersten Sieg 100.000 Pfund.

Ken Bono von San Miguel, Wendell Compuy, Jeff Manday und Fonso Gotladera, die mit acht Punkten Rückstand kämpften und sogar eine Chance hatten, den Sieg aus der Zwei-Punkte-Zone zu stehlen, begnügten sich mit 50.000 Punkten für den zweiten Platz.

Die Beermen und Braves lieferten sich ein Duell um die Etappensiege, nachdem sie das Top-2-Team in der Startphase der letzten Woche fallen gelassen hatten.

SMB verwandelte den erwartet harten Wettbewerb gegen den Sieger der ersten Runde, TNT, in eine einseitige Angelegenheit, als es im Halbfinale auf 20-14 vorrückte.

Comboy (10 Punkte) und Bono (acht Punkte) erzielten zusammen atemberaubende sieben Zwei-Punkte-Punkte, um Bermans Sieg mit einem Draht-an-Draht-Sieg zu befeuern, der mit 14-4 eröffnet wurde.

Cavitex folgte seinem Beispiel, als er den zweitplatzierten Miralco 2 3 x 3, 17-16 auf der Napoles-Boje schlug, die die Glocke läutete.

Die Braves behielten den Schwung ihres 14:12-Sieges von Brave über Platinum Karaoke in der dritten Runde ihres Viertelfinalspiels bei, als sie einen Vier-Punkte-Rückstand mit einem 7:1-Volleyball wettmachten.

TNT vervollständigte das Podium, als sie Miralco im Kampf um den dritten Platz mit 20-17 besiegten. Trobang Giga erzielte 30.000 Pesos.

Leave a Reply

Your email address will not be published.