Das NTC hat der Öffentlichkeit eine Reihe von Anweisungen zur Bekämpfung von Textbetrug herausgegeben – News Kingpin

Die Nationale Kommunikationskommission hat ihre Kampagne gegen betrügerische Textnachrichten verstärkt, indem sie am Samstag eine Reihe von Anweisungen herausgab, die die Öffentlichkeit befolgen sollte, um nicht Opfer von betrügerischen Absendern zu werden.

Die Informationskampagne mit dem Titel „NTC Kontra Text Scar“ fordert philippinische Telefonbenutzer auf, vier einfache Schritte zu befolgen.

Die erste ist die irreführende Texterkennung.

„Wenn Sie eine eingehende SMS von einer unbekannten Handynummer erhalten, die unter anderem ein Stellenangebot und/oder Bargeld-/Papa-/Rabattversprechen enthält, die möglicherweise einen anklickbaren Weblink enthalten, handelt es sich um eine betrügerische SMS.“ NTC sagt.

Der zweite Schritt besteht darin, dass Telefonbenutzer die Textnachricht ignorieren.

Der NTC fügt hinzu: „Sobald Sie eine Nachricht als Textbetrug vermuten, ignorieren Sie sie, indem Sie nicht auf die Nachricht antworten und nicht auf den Weblink klicken, falls vorhanden.“

Die nächsten Schritte sind melden, dann sperren und löschen.

“Machen Sie einen Screenshot der Betrugs-SMS mit der Handynummer des Absenders und melden Sie dies dem NTC. Sobald der NTC benachrichtigt wird, sperren Sie sofort die Nummer und löschen Sie die Betrugs-SMS”, fährt der NTC fort.

Gefälschte Textnachrichten können auf zwei Arten an NTC gemeldet werden.

Text der Betrugsbeschwerde Schritt für Schritt

Die erste besteht darin, die folgenden Informationen per E-Mail an [email protected] zu senden – Vollständiger Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Kontaktnummer des Benutzers; Die beanstandete Handynummer; Screenshot der Betrugs-SMS mit der Handynummer des Absenders; Eine Kopie des von einer Regierungsbehörde ausgestellten Personalausweises.

Das NTC sichert zu, dass personenbezogene Daten gemäß dem Datenschutzgesetz streng vertraulich behandelt werden.

Die zweite Methode besteht darin, die NTC-Website https://ntc.gov.ph mit den folgenden Anweisungen zu verwenden: Klicken Sie auf der Hauptseite auf die Schaltfläche für Textbetrugsbeschwerden; Füllen Sie die Details im Textformular für Betrugsbeschwerden aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Senden“.

Für weitere Fragen oder Erläuterungen können Telefonbenutzer die Nummern der NTC-Verbraucher-Hotline anrufen: +632 8920 4464, +632 8926 7722, +632 8921 3251. Anrufe bei den Nummern der NTC-Verbraucher-Hotline werden montags bis 17:00 Uhr entgegengenommen Freitag.

Leave a Reply

Your email address will not be published.