Der Sieg von Toronto FC II in Orlando sichert MLS Next Pro Playoff-Platz – News Kingpin

Kissimmee, Florida – Späte Tore von Ryshawon Wokes und Kobe Franklin führten Toronto FC2 am Sonntag zu einem 2:1-Sieg über Orlando City B und sicherten sich am letzten Tag des MLS Next Pro-Saisonauftakts einen zusätzlichen Platz für die TFC Reserve. .

Toronto, das mit 0:1 zurücklag, glich in der 86. Minute durch ein Tor von Wokes aus, bevor Franklin in der 90. Minute den Siegtreffer erzielte.Moises Tablante eröffnete in der 55. Minute im Osceola Heritage Park das Tor für Orlando.

Walking, der nach einem Elfmeter von Marcus Simermancic den Strafraum stürmte, nutzte den Sturz des Orlando-Verteidigers aus, bevor er einen Ball traf, der einen Verteidiger an Orlando-Torhüter Mason Stagdohar vorbei traf.

Franklins Tor kam von einem Freistoß aus Toronto. Der erste Ball wurde vom Orlando-Verteidiger weggeleitet, ging aber direkt zu Franklin, der den Ball einmal aufprallen ließ und dann von außerhalb des Strafraums mit dem rechten Bein darüber schwang. Die Stagdohar-Taube zu seiner Linken konnte den Tauchschuss aber nicht stoppen.

Toronto (12-9-3) belegte den ersten Platz in der Northeast Division und den zweiten Platz in der Eastern Conference.

Vier Teams aus jeder Conference – die Divisionsmeister plus die nächsten beiden Teams mit den meisten Punkten – qualifizieren sich.

Columbus Crowe II (16-3-5) übernahm die Spitze sowohl der Eastern Conference als auch der Central Division. Philadelphia 2 (11-9-4) und RNYFC (10-8-6) traten ebenfalls in den Playoffs im Osten an.

Eine Niederlage für TFC II in der Regulierung und ein Sieg für Philadelphia Union II und Inter Miami II in der Regulierung hätte TFC II aus den Playoffs eliminiert. Philadelphia Union 2 besiegte den Gast New England Revolution 2 mit 3:1, während Inter Miami 2 mit 1:0 bei Chicago Fire 2 verlor.

Toronto hatte seine beiden vorherigen Spiele verloren, 4:3 gegen Inter Miami 2 und 1:0 gegen Rochester FC New York.

Dieser Bericht wurde erstmals am 18. September 2o22 von The Canadian Press veröffentlicht

Kanadische Presse

Leave a Reply

Your email address will not be published.