Die Preise von Bitcoin, Ethereum und Tether fallen als digitale Währung im freien Fall – News Kingpin

Bitcoin und Ethereum, die beiden größten Kryptowährungen der Welt, erlitten heute einen großen Schlag, als die Preise weiter fielen und das globale Krypto-Marketing unter die Marke von 1 Billion US-Dollar (878 Mrd. £) fiel. Allein in den letzten 24 Stunden ist der Marktführer Bitcoin um mehr als 7,8 Prozent gefallen und damit wieder unter die Marke von 19.000 $ (16.690 £) gefallen. Unterdessen ist Ether, die mit der Ethereum-Blockchain verbundene Währung und derzeit die zweitgrößte Kryptowährung, um erstaunliche 10 % gefallen und erreichte ein Zweimonatstief von 1.370 $ (1.146 £).

Diese beiden großen Einbrüche haben den globalen Kryptowährungsmarkt in den freien Fall geschickt und sind laut CoinGecko in den letzten 24 Stunden unter die 1-Billionen-Dollar-Marke gefallen und haben 974 Milliarden Dollar (865 Milliarden Pfund) erreicht.

Im Juni erlebte Ether aufgrund der Aufregung um das Ethereum-Blockchain-Upgrade eine massive Rallye, und jetzt, da die technologische Überarbeitung abgeschlossen ist, fallen die Preise.

Unterdessen machen sich die Anleger auf die Möglichkeit einer größeren Welle geldpolitischer Straffungen gefasst, insbesondere in den USA, wo die US-Notenbank voraussichtlich eine massive Zinserhöhung vornehmen wird, um die Krise der Lebenshaltungskosten zu bekämpfen.

Die zweitgrößte Kryptowährung der Welt erhält eine Erneuerung, die die Geschwindigkeit von Transaktionen auf der Ethereum-Blockchain erhöhen und ihre Kosten senken wird, so die Netzwerkentwickler.

Das neue Update verspricht, Ethereum weg vom energieintensiveren „Proof of Work“-Mechanismus zur Validierung von Transaktionen und dem umweltfreundlicheren Proof of Stake zu bringen.

Dieses Upgrade gehört zu einer Reihe wichtiger Änderungen, die Ethereum betreffen und die Währung skalierbarer und dezentraler machen werden. Obwohl noch andere Herausforderungen auf die Hauptwährung warten, einschließlich des Potenzials für eine regulatorische Gegenreaktion.

Unterdessen ist BNB, die fünftgrößte Kryptowährung der Welt nach Marktkapitalisierung, heute um 6,6 % gefallen, und Dogecoin, berühmt geworden durch Elon Musk, ist um 8,25 % gefallen.

XRP und Cardano, die siebt- und achtgrößte Kryptowährung der Welt, sind in den letzten 24 Stunden jeweils um etwa 10 Prozent gefallen.

Lesen Sie mehr: Crypto Crypto Collapse: Befürchtungen, dass Bitcoin auf 10.000 $ fällt

Express.co.uk berichtete zuvor, dass trotz der anfänglichen Anstiege von Ethereum nach dem Update der Preis im Rahmen einer „Rückkehr zur Normalität“ auf neue Tiefststände fallen könnte.

Dies bezieht sich auf Wyckoffs klassischen Marktzyklus „Zurück zur Normalität“, bei dem viele bullische Händler in einen Kaufprozess verwickelt werden, wenn der Preis in einem Abwärtstrend zurückgeht.

Richard Hart, Gründer der Kryptowährung Hex and Pulse, twitterte kürzlich: „Ich denke, der Preis von Ethereum wird in ein paar Tagen drastisch fallen, wenn EIP-1559 tatsächlich einsetzt.“

Herr Heart sprach mit Express.co.uk und erklärte, dass große Entwicklungen in der Kryptowährung erheblichen Preisrückgängen vorausgegangen seien.

Er fügte hinzu: “Sprechen Sie über hochspekulative Märkte wie Bitcoin und Ethereum, es gibt Preisspitzen für wichtige Nachrichtenereignisse. Die Einführung von Bitcoin-Futures auf der CME im Jahr 2017 war der Tag des Höchststands von 20.000 $, der auf 3.000 $ fiel.

“Der Start von Coinbase in diesem Jahr war der Tag des Höchststands von 65.000 $, und wir haben bisher 28,6.000 $ gesehen, ein Rückgang von 56 Prozent. Jetzt ist EIP-1559 die größte Ethereum-Neuigkeit seit langem.

“Es wird in ein paar Tagen aktiviert, und es trifft zufällig auf eine potenzielle “Zurück zur Normalität”-Bullenfalle auf dem Chart der Marktblasenpsychologie. Ein perfekter Sturm für neue inländische Tiefststände unter 1.700 $, nachdem es aktiviert wurde.”

Im Gespräch mit Coindesk über das bevorstehende Ethereum-Update sagte Greg Wiseman, Mitbegründer und COO von Mercuryo, dem globalen Zahlungsnetzwerk: „Das bevorstehende Hard-Fork-Event von Ethereum London wird die Benutzer einer flexibleren und günstigeren Gebührenstruktur aussetzen, die eine Lichtbrandeffekt, Abrechnung, um Äther deflationär zu machen.

„Die Münze ist seit dem Wochenende in einen Aufwärtstrend gefallen, und wir könnten sehen, dass diese gärende positive Stimmung über die Münze ihren Preis in den Tagen/Wochen nach dem Update auf bis zu 3.000 $ treiben wird.“

Dies ist eine kaputte Geschichte. Mehr zu verfolgen

Leave a Reply

Your email address will not be published.