Topgesetzter Gushue holt einen Sieg in der ersten Runde beim PointsBet Invitational – News Kingpin

FREDERICTON – Topgesetzter Brad Josho sicherte sich am Donnerstag beim PointsBet Invitational in der ersten Runde einen 8:4-Sieg über Nicholas Deggle.

Der zweimalige Curling-Olympiamedaillengewinner eröffnete das Match mit einem ersten Drei-Punkte-Finish, bevor er schließlich nach dem vierten Platz mit 6: 1 führte.

Nachdem Diggle im fünften End zwei Tore erzielt hatte, gefolgt von zwei leeren Ends auf beiden Seiten, legte Goshios Team einen achten Platz mit zwei Punkten Vorsprung hin und führte mit 8-3. Diggle erzielte vor dem Ende des Spiels ein weiteres Tor.

In anderen Draw-Matches der Herren eröffnete der viertgesetzte Kevin Coe sein Turnier mit einem soliden 13:4-Sieg über Jack Smeltzer. Die Nr. 5 der Red Carruthers besiegte Braden Calvert mit 11:2, während John Ebbing ebenfalls mit einem 7:4-Sieg über Mike McEwen triumphierte.

Früher am Tag sprang Rachel Homan auf einen frühen Fünf-Punkte-Vorsprung und rollte zu einem komfortablen 8-4-Sieg über Susan Burt.

Homan, der in einem Team Vierter wurde, überholte er die dritte Tracy Florey, erzielte 89 Prozent bei einem Erstrundensieg bei Willie Ori Place.

Kaitlyn Lawes schlug Emily Dechenes mit 10:8 und Christy Moore, die Casey Scheideggers Abwesenheit ersetzte, schlug Kerry Galusha mit 8:7.

Benny Parker erzielte am 10. Ende eines 10: 9-Sieges gegen Holly Duncan in einer einsamen frühen Überraschung drei Punkte.

Gespielt wird bis Sonntag.

Dieser Bericht wurde erstmals am 22. September 2022 von The Canadian Press veröffentlicht.

Kanadische Presse

Leave a Reply

Your email address will not be published.