Während die Rezessionsängste zunehmen, fällt die Wall Street auf ein Zweimonatstief – News Kingpin

Seit der Veröffentlichung des CPI-Berichts hat der US-Aktienmarkt weiter gelitten. Laut einem Reuters-Bericht stolperte die Wall Street am Freitag auf den niedrigsten Stand seit zwei Monaten, als inmitten einer Verlangsamung Ängste vor einer globalen Rezession auftauchten.

Berichten zufolge sind alle drei großen US-Aktienindizes unter die im Juni festgelegten Werte gefallen. Der Dow Jones fiel um 139,40 Punkte und schloss bei 30.822, während der S&P 500 die Woche mit einer Tendenz von 0,72 Prozent beendete. Schließlich fiel der Nasdaq Composite Index um 0,9 Prozent und schloss bei 11.448.

“Es war eine harte Woche. Halloween scheint früh gekommen zu sein. Wir stehen vor diesem giftigen Gebräu aus hoher Inflation, hohen Zinsen und niedrigem Wachstum, das weder gut für die Aktien- noch für die Anleihenmärkte ist.” sagte David Carter, Geschäftsführer von JP Morgan.

Es ist erwähnenswert, dass die Angst vor einer globalen Verlangsamung unter den Aktienmarktinvestoren aufkam, nachdem FedEx einen miserablen Gewinnbericht veröffentlicht hatte.

Der Umsatz des Unternehmens lag etwa 300 Millionen US-Dollar unter den Erwartungen des Unternehmens, was Warnungen auslöste, dass eine Verlangsamung unmittelbar bevorstehe.

Beobachten | World Business Watch: FedEx-Aktien fallen, wenn das weltweite Volumen sinkt

Um der Kurve einen Schritt voraus zu sein, plant der Bankenriese Goldman Sachs außerdem, Anfang nächster Woche Hunderte seiner Mitarbeiter zu entlassen. Berichten zufolge werden die Entlassungen eine Wiederaufnahme ihrer jährlichen Praxis bedeuten, die in den letzten zwei Jahren aufgrund der Pandemie unterbrochen wurde.

Es ist bemerkenswert, dass US-Präsident Joe Biden an dem Tag, an dem der CPI-Bericht zeigte, dass die Inflation ein schlechter als erwartetes Niveau von „8,3“ Prozent erreichte, in seinem Amtssitz im Weißen Haus eine Party zur „Reduzierung der Inflation“ abhielt.

Vor genau vier Wochen habe ich das Inflationsbekämpfungsgesetz unterzeichnet. Deshalb feiern wir heute. Begleiten Sie uns um 15.00 Uhr ET, wenn ich Bemerkungen mache und die Führer und Befürworter begrüße, die dies im Volkshaus möglich gemacht haben.“ Präsident Biden twitterte von seinem offiziellen Twitter-Account.

Weiterlesen: Biden-Parteien, während der Aktienmarkt einbricht, die Inflation sich verschlechtert und die Fed Zinserhöhungen signalisiert

Experten gehen davon aus, dass die US-Notenbank Federal Reserve, nachdem die Inflationszahlen weiterhin den höchsten Stand seit 40 Jahren erreichen, nächste Woche die Zinsen zum fünften Mal in diesem Jahr anheben wird.

(mit Input von Agenturen)

Sehen Sie hier die Live-Übertragung:

Leave a Reply

Your email address will not be published.